ID HAMMER

HIGHLIGHTS

Harte Umgebungsbedingungen und Handhabung sowie Stürze von Handheld-Codelesegeräten sind in vielen industriellen Bereichen gegeben. Mit dem neuen ID Hammer wird in Bezug auf Schnelligkeit, Flexibilität, Ergonomie und gewährleisteter Nutzungsdauer ein völlig neuer Maßstab gesetzt.

 

Sein weltweit einzigartiges Gehäuse aus leichtem Aluminium widersteht widrigsten Umgebungsbedingungen. Gebrochene Kunststoffgehäuse, sich ablösende Gummierungen sowie Beschädigungen durch das manuelle Handling sind Vergangenheit.

Der ID-Hammer ist ein DPM-Lesegerät in höchster  industrieller Qualität für 1D- und 2D-Codes aller Art. Gravur-, Stanz- und Nadelprägungs-Codes dekodiert er ebenso leicht wie postalische und kontrastarme, extrem dichte und kleine Barcodes.

 

Mit seinen internen Beleuchtungsmöglichkeiten und seiner Dualzonen-Optik wählt der ID-Hammer intelligent für jeden Code die richtige Einstellung. Die Codelesung ist selbst auf schwer lesbaren Oberflächen, von beschädigten, verwischten, verunreinigten oder sogar mit Schmutz überzogenen Codes problemlos möglich.

 

Erfahren Sie mehr

 

  • Leichtes Aluminium widersteht den härtesten Umgebungsbedingungen
  • Dualzonenoptik: schnelle und zuverlässige Dekodierung trotz schwankender Arbeitsabstände
  • Liest jede Art von 1D- und 2D- Codes – sowohl farbige und kontrastarme, als auch beschädigte
  • Ergonomisch perfekt ausbalancierter Schwerpunkt für ermüdungsfreies Arbeiten
  • Massiver, langlebiger Trigger-Taster
  • Leserückmeldung mittels programmierbarer LED, hörbarem Ton und Vibration
  • Standard-M12-Anschluss
  • Datenaufbereitung und Parsing mit JavaScript